Allgemein

Fotografen fotografieren Fotografen

Als Fotografin bin ich irgendwie immer Einzelkämpfer. Ich habe keine Kollegen die ich jeden Tag sehe oder keine Kaffeepausen zum schwätzen und austauschen. Und manchmal fehlt mir das schon ein bisschen, mit gleich gesinnten über alle möglichen Themen zu tratschen bei dem mich meine Freunde oder Familie nur schräg und verstänislos anschauen würde.

Umso schöner sind dann unsere kleinen Fotografentreffen. Mit Steffi und Yannick von Wundertollfotografie habe ich schon eine ganze weile sehr freundschaftlichen Kontakt und diesmal war auch Teresa von Hertzphoto mit dabei. Es ist einfach wunderbar sich mal auszutauschen und sich gegenseitig beim fotografieren zu beobachten. Und auch mal wieder auf der anderen Seite, vor der Kamera zu stehen, ist als Fotograf ein wichtiger Punkt, denn dann kann man sich auch noch viel besser in den Kunden rein versetzten und man hat einfach mal diesen Rollentausch. „Oh ähm, sieht das was aus? Was mache ich mit meinen Händen? Waaahh halt stopp! Was?! wie!!“ Na wer kennt das! (Ja ich stehe schon öfters mal VOR der Kamera, aber meistens nur eben mit Selbstauslöser und das ist nochmal was völlig anderes!)

Wir sind dann also mit drei Fotografen Mädels kichernd und hüpfend – und Yannick, durch die blühenden Fuldaauen spaziert und haben Bäume geschüttelt, Sonnenstrahlen gefangen und um die Wette geknipst. Sowas sollten wir doch eigentlich viel öfters machen! Wirklich!

Natürlich dürft ihr jetzt auch mal auf den Seiten von Wundertoll und Hertzphoto vorbeischauen!

Steffi & Yannick mit Wundertoll Fotografie: www.wundertollfotografie.com

Und Teresa von Hertz Photo: www.hertzphoto.de

Und ein paar Bilder von Wundertoll Fotografie. Das Bild mit uns drei Mädels liebe ich einfach! <3