Homeshooting

von Alina

Kinder und Familien fotografiere ich nicht nur in meinem kleinen Studio, sondern liebend gerne auch bei euch Zuhause.

Ich muss gestehen ich bin kein Fan von sterilen und gestellten Bildern, ich liebe es aus der Situation heraus und so persönlich wie möglich. Und wie geht das besser als direkt bei euch Zuhause? In der Wohnung, in der euer Leben grade stattfindet, auf dem Sofa, auf eurem Bett, in euren vier Wänden. Einfach dort wo ihr lebt und liebt.

Ihr müsst keine Tasche packen, könnt nichts vergessen, müsst euer Baby nicht ins Auto packen und euch nicht in fremder Umgebung akklimatisieren und ankommen, denn ich komme zu euch.

Wenn ihr euch unsicher seid, könnt ihr mir gerne vorab Bilder von eurer Wohnung schicken, dann kann ich euch sagen ob die Voraussetzungen gegeben sind. Wichtig ist immer viel Licht, wo sind die Fenster und wie groß sind sie? Wie sind die Farben eurer Wohnung? Wenn die Wände knallrot sind und der Boden quietschegrün, dann werde ich euch zum Studio raten, denn dann könnte das bunte in euren Gesichtern reflektieren. Ist die Wohnung in hellen neutralen Farben gehalten, wunderbar!

Was könnt ihr vorbereiten?

Räumt einfach ein bisschen auf, Bügelbrett und Fitnessgeräte dürfen solange im Flur oder Nebenraum warten, aber macht euch auch hier nicht verrückt, ich werde Vorort noch hier und da ein bisschen schieben um euch die schönsten Voraussetzungen zu schaffen.

 Und die schwierigste Frage vor jedem Shooting: Was sollt ihr anziehen? Die Kleidung ist ein wichtiges Gestaltungsmittel der Bilder, sie entscheidet über den ganzen Bild Look. Da ich meine Bilder hell, klar und auf Emotionen fokussiert liebe, können gewisse Dinge die Bildwirkung vermindern.

Vermeidet:
– große Logos, wilde Muster und Schriften
– Streifen und Karos, Ringelmuster
– knallige Farben, zu bunt gemischt

Schön ist immer:
– Helle freundliche aufeinander Abgestimmte Farben

– pastellig oder gedeckte Naturtöne sind harmonischer als Grelle
– schöne Strukturen wie Spitze oder Grobstrick verleihen den Bildern Spannung

Und wenn ihr jetzt noch Fragen habt, schreibt mir einfach!

Ich verwende Cookies auf fotoalina.de. Einige Cookies sind für die Funktionalität meiner Webseite unbedingt erforderlich. Funktionale Cookies hingegen speichern technische Informationen, während Performance-Cookies die Browsing-Daten verfolgen, um mir bei der Optimierung meiner Webseite zu helfen. Ich verwende auch Drittanbieter-Cookies von meinen Partnern. Diese werden in meiner Cookie-Richtlinie aufgeführt. Klicke unten auf "Akzeptieren", wenn du mit der Verwendung aller Cookies einverstanden bist. Akzeptieren Weiterlesen

Datenschutz & Cookies-Richtlinie
error: Alert: Der Inhalt ist geschützt!